LKW Bild

Ausbildung Ladungssicherheit-1
LASI-1 Ladungssicherung für Verlade-/Lagerpersonal
Der Gesetzgeber weist allen, die am Ladevorgang beteiligt sind, also auch dem Verlader und Lademeister, für die Ladungssicherung bestimmte Verantwortlichkeiten zu. Der Fahrer kennt das Fahrzeug und dessen Fahrverhalten, der Verlader kennt die Ware und kann daher am besten beurteilen, wie das Gut gegen Beförderungseinflüsse geschützt, gesichert und hinsichtlich des Schwerpunktes gestapelt werden kann. Der Lehrgang vermittelt den Teilnehmern zum einen die rechtlichen und physikalischen Grundlagen, zum anderen wird anhand praktischer Beispiele die Umsetzung der „richtigen“ Ladungssicherungsmethode nach VDI 2700 und DIN EN 12.195 erarbeitet.

Dauer: 1 Tag von 8:00 - 17:00 Uhr
Ort: Unterm Sand 11, 69181 Leimen
ESF Förderung
Ausbildung Ladungssicherheit-2
LASI-2 Ladungssicherung für Profis nach VDI 2700 und DIN EN 12.195
Ladungssicherung ein immer brandaktuelles und äußerst wichtiges Thema. Die richtige Ladungssicherung muss gelernt sein. Etliche tragische Unfälle und sehr hohe Bußgelder könnten durch richtige Ladungssicherung vermieden werden. In unserem Lehrgang werden Sie in die physikalischen Grundlagen der Ladungssicherung eingeführt. Durch anerkannte Ausbilder nach VDI 2700, Fahrschullehrer und Polizeibeamte wird dieses theoretische Wissen in praktischer Umsetzung an einem LKW und verschiedensten Ladungen trainiert.

Dauer: 2 Tage von 8:00 - 17:00 Uhr
Ort: Unterm Sand 11, 69181 Leimen
ESF Förderung
Ausbildung Ladungssicherheit-1Sozialvorschriften und digitales Kontrollgerät für Führungskräfte
DIGI-1 Sozialvorschriften und digitales Kontrollgerät für Führungskräfte
Erfüllen Sie Ihre Pflicht nach der neuen Tachographenverordnung VO (EU) 165/2014 Digitaler Tacho

Mit unserer Schulung „digitaler Tachograph“ erfüllen Sie Ihre Pflicht zur Schulung Ihrer Fahrer im Umgang mit den Kontrollgeräten. Wir machen Sie beispielsweise mit den Menüs und Anzeigen Ihrer digitalen Kontrollgeräte vertraut und Sie üben alle Bedienschritte praktisch an Trainingsgeräten. Zudem werden Sie zu Ihrer Unternehmerpflicht geschult – etwa, wie sich eine Fahrerkarte beziehungsweise ein digitaler Tachograph auslesen lässt und wie die Daten gesetzeskonform auszuwerten sind.

Dauer: 1 Tag von 8:00 - 17:00 Uhr
Ort: Unterm Sand 11, 69181 Leimen
ESF Förderung